DE | EN

Historie

Eine Finanzmarktlegende besagt, dass die erste Wandelanleihe 1880 vom amerikanischen Eisenbahnmagnaten J.J. Hill begeben wurde. Die älteste uns bekannte Studie zu Wandelanleihen stammt aus dem Jahre 1993 und untersuchte die Risiko-Return Charakteristika von Convertibles im Zeitraum 1957 bis 1992 in den USA (Lummer, Riepe 1993: „Convertible Bonds as an Asset Class 1957-1992“).